Betriebsversammlung

Anforderungen

Ein süddeutscher Automobilhersteller ist mit seinem Hauptwerk, der Verwaltung und einigen kleineren Werken im Umkreis von 50 km verteilt. Im Hauptwerk findet vierteljährlich eine Betriebsversammlung statt. Zu dieser sind auch die Mitarbeiter der kleineren Werke und der Verwaltung geladen.

Da die Anreise verkehrsbedingt oft länger dauert als die eigentliche Versammlung verzichten viele Mitarbeiter auf die Teilnahme. Um mehr Mitarbeiter zu erreichen bat der Betriebsrat die IT Abteilung die Machbarkeit einer Audio/Video Übertragung der Betriebsversammlung zu prüfen.

  • Zuverlässige Übertragung in hoher Qualität trotz geringer Datenrate
  • Einfache Inbetriebnahme durch Plug & Play
  • Nutzung des vorhandenen VPN Netzwerkes
 

DVB Signal

Übertragung digitaler Inhalte von Fernsehen, Radio & Co. über Satellit, Kabelnetze oder terrestrische Senderketten

 

Lorem ipsum

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Possimus reprehenderit error consequatur dolores corporis autem. Veritatis repellat aliquam animi veniam.

 

MC-TRANS

MC-TRANS konvertiert HD/SD Streams in jegliches H.264 oder MPEG-2 Format mit beliebiger Bitrate und Auflösung. Die MC-TRANS Lösung unterstützt Transport Streams und das HTTP Live Streaming (HLS) Protokoll von Apple für Video Streams

 

Netzwerk

Jedes IP-basierte Netzwerk, z.B. Lokales Netzwerk oder Internet. Unter bestimmten Voraussetzungen ist auch der Multicast-Betrieb möglich.

 

WLAN

Über WLAN können Streams aus dem Netzwerk auch für Mobile Geräte zur Verfügung gestellt werden.

 

Decoder

Decoder Empfangen Streams aus dem Netzwerk und decodieren sie in Echtzeit. Sie besitzen einen Ausgang mit einem gängigen HD-SDI, ASI, HDMI, VGA oder DVI-Anschluss.

 

Portable Monitore

Angeschlossenen Wiedergabegeräten, Monitoren und TV's werden die Streams aus dem Netzwerk in DVD/DVB-Qualität bereit gestellt.

 

Festinstallierte TV´s

Angeschlossenen Wiedergabegeräten, Monitoren und TV's werden die Streams aus dem Netzwerk in DVD/DVB-Qualität bereit gestellt.

 

Mobilgeräte

Angeschlossenen Wiedergabegeräten, Monitoren und TV's werden die Streams aus dem Netzwerk in DVD/DVB-Qualität bereit gestellt.


Lösung

Alle Standorte des Automobilherstellers sind untereinander mit einem VPN Netzwerk verbunden. Jedoch ist die zur Verfügung stehende Bandbreite zu einzelnen kleineren Werken eingeschränkt. Aufgrund dessen sollte eine Übertragung der HD Kamera mit möglichst geringer Datenrate, aber trotzdem mit einer hohen Qualität, übertragen werden.

Deshalb wird für die Encodierung der Audio- und Videosignale ein ENC-300 mit H.264 Encodierung verwendet. Die Verwendung von Multicast war in der vorhandenen Netzwerkstruktur nicht möglich. Deshalb übernimmt der MC-ROUTE die Verteilung über VPN zu den unterschiedlichen Standorten. Als Empfänger wird eine IPTV Set Top Box verwendet, die sowohl über einen HDMI- wie auch analoge Audio und Video-Ausgänge verfügt. Je nach Standort wird zur Darstellung ein Monitor oder auch Beamer verwendet. In der Verwaltung wird zum Empfang ein Office PC mit installiertem XPlayer verwendet.

Vorteile

Durch die Kombination aus ENC-300, MC-ROUTE und IPTV Set Top Box wurde dem Betriebsrat eine verlässliche Lösung für die Übertragung der Betriebsversammlung aufgezeigt. Auch wenn die Versammlung nur einmal im Vierteljahr stattfindet ist die Inbetriebnahme durch Plug & Play der AV Streaming Komponenten erdenklich einfach. Der Betriebsrat konnte durch die Teracue IPTV Lösung die Reichweite der Betriebsversammlung erhöhen.

Zusätzlich sparte das Unternehmen auch noch Kosten für den Transport der Mitarbeiter und die Arbeitszeit für die An– und Abreise.

 

Zurück

Individuelle Beratung

Gerne beraten wir Sie telefonisch, per E-Mail, oder in einem persönlichen Gespräch vor Ort.
Kontaktieren Sie uns doch einfach!

Schreiben Sie uns
info@teracue.com

Rufen Sie an
+49 (0)8134 555 10

Termin vereinbaren
Jetzt anfragen